25 x 1 oz Maple Leaf Silbermünze - 5 Dollars Kanada verschiedene Jahrgänge (Tube)

595,00 €
Differenzbesteuert nach § 25a UStG
Produktbeschreibung

Wie die Variante aus Gold zeigt auch der Canadian Maple Leaf aus Silber ein Portrait von Königin Elisabeth II, dem Staatsoberhaupt Kanadas. Natürlich könnte man die Münze zum Nennwert von 5 Kanadischen Dollar in Kanada auch ganz offiziell als Zahlungsmittel nutzen. Die weitaus wichtigere Einheit der Anlagemünze ist jedoch auf der Seite mit dem Ahornblatt aufgeprägt: 1 oz Argent pur, also eine Unze Feinsilber. Hier erhältlich in Tubes zu je 25 Münzen.

Technische Daten
Weitere Informationen
Metallart Silber
Feingewicht 777.500 g
Feinheit 999,9
Herkunftsland Kanada
Produktqualität 1. Wahl
Artikelnummer 254111/02

Maple Leaf Silbermünze verkaufen - Degussa Ankauf

Münzen können die unterschiedlichsten Funktionen einnehmen. Der Übersichtlichkeit halber wird in der Numismatik, also der Münzkunde, in drei relevante Kategorien unterschieden. Zu den gängigsten Formen der Münzen zählen die Umlaufmünzen, welche uns aus dem klassischen Zahlungsverkehr bekannt sind. Im Gegensatz zu Umlaufmünzen werden Sammlermünzen lediglich in streng limitierter Stückzahl herausgegeben, was diese Münzart, wie es der Name bereits impliziert, zu einem begehrten Sammlerobjekt macht.

Die Stückzahl von Anlagemünzen ist ebenfalls begrenzt. Durch ihre Funktion als lukrative Wertanlage zielt der Besitz einer Anlagemünze jedoch auf den An- und Weiterverkauf der kostbaren Münzen ab. Eine Anlagemünze lässt sich oftmals an ihrer charakteristischen Prägung erkennen. Zahlreiche Exemplare ziert so ein Nationalsymbol oder Wappen des jeweiligen Prägungslandes.

Zu den international begehrtesten Anlagemünzen aus Gold zählen der Krügerrand aus Südafrika sowie der Maple Leaf aus Kanada. Ursprünglich startete die Münzserie im Jahr 1979 lediglich in Form der besagten Goldmünzen. Seit 1988 wird der Münzklassiker auch als Platin- und Silbermünze geprägt. Abhängig von dem jeweiligen Edelmetall variiert der Preis einer solchen Anlagemünze. Gerne beraten wir Sie telefonisch oder per E-Mail bei Fragen rund um Ihre Maple Leaf Silbermünze.

Kanadas Nationalsymbol als Silbermünze geprägt

Unter Kennern zählt der Maple Leaf zu den begehrtesten Anlagemünzen. Die Gründe für die Popularität der Silbermünze sind vielfältig. Insbesondere der hohe Feingehalt von 999,9/1.000 in Kombination mit der markanten Prägung machen die Münze zu einem Unikat.

Die Motivseite ziert das, für die Nation Kanada charakteristisches Zuckerahornblatt. Ebenso ist dem Avers der Feingehalt der Münze sowie das Münzzeichen, welches Auskunft über die Prägestätte gibt, zu entnehmen. Die Wertseite gibt wiederum Auskunft über den Münzwert und bildet ein Portrait von Queen Elisabeth II. im Profil ab. Anhand der verschiedenen Varianten dieses Portraits lässt sich das Jahr erkennen, in dem die jeweilige Silbermünze geprägt wurde.

Neben der Maple Leaf Silbermünze wird die beliebte Anlagemünze ebenfalls in Form von Gold-, Platin- und Palladiummünzen herausgegeben. Der Wert der Münze variiert dabei mit dem Edelmetall, jedoch nicht mit dem Jahrgang. Abhängig vom aktuellen Silberkurs, der bei Degussa alle fünf Minuten aktualisiert wird, kann sich der Wert einer Maple Leaf Silbermünze auf bis zu 600,- Euro belaufen. Genauere Infos über den aktuellen Ankaufspreis erfahren Sie in unserem Ankaufshop.  

Zum Verkauf Ihrer Maple Leaf Silbermünze in unserem Ankaufshop

Der Degussa Ankaufshop gibt Ihnen die Möglichkeit, Anlagemünzen aller Art online zu Geld zu machen. Hierfür benötigen wir lediglich genauere Informationen über Ihr Verkaufsobjekt. Unter anderem stellen sich im Rahmen des Ankaufs die folgenden Fragen: Aus welchem Edelmetall wurde die Anlagemünze hergestellt? Um welche Münzserie handelt es sich? Und wie hoch ist die Anzahl der Münzen, die Sie verkaufen möchten?

Sobald all diese Fragen beantwortet wurden, ermittelt Ihnen unser Ankaufsrechner einen Fixpreis, der nun lediglich durch unsere Münzexperten verifiziert werden muss. Sobald der Maple Leaf bei Degussa eingetroffen ist und geprüft wurde, ob Ihre Angaben mit den Ergebnissen der Begutachtung übereinstimmen, überweisen wir Ihnen die Ankaufssumme auf das von Ihnen hinterlegte Bankkonto.

Verkaufen Sie Ihren Maple Leaf in einer Degussa Niederlassung

Mit unseren Degussa Niederlassungen möchten wir Ihnen einen Raum geben, die Begutachtung Ihrer Silbermünze persönlich zu begleiten. Vor Ort haben Sie die Möglichkeit, sämtliche Prozessschritte zu verfolgen: von der initialen Schätzung bis hin zur detaillierten Begutachtung mittels modernster Analysetechnologien. Sollte Ihnen der, von unseren Münzexperten ermittelte Ankaufspreis zusagen, können Sie sich die gesamte Summe in bar auszahlen lassen.